Navigation  
  Home
  Einleitung
  Eventkalender
  Spiele Vorstellungen
  Erinnerungen
  => WH 40K 11.06.16
  => Warhammer Board Treffen WE 6.8.16
  => WH 13.10.17
  => Board Treffen Donnerstag 23.08.18
  => Board Treffen Freitag 24.08.18
  => Board Treffen Samstag 25.08.18
  => Board Treffen Sonntag 26.08.18
  Gefechtssimulationen
  Wie baue ich e....
  Geschichten
  Gästebuch
  Kontakt
Board Treffen Donnerstag 23.08.18
Hier kommen sie! Die coolen Fotos von dem diesjährigen Warhammer Board Treffen 2018! Es war einfach der Hammer!
Ich freu mich schon auf nächstes Jahr. Anbei danke an alle Teilnehmer, es hat uns sehr viel Spass gemacht.

Nun aber zu den ersten Fotos. Die erste Schlacht (also First Blood Schlacht) fand am Mitwoch Abend bereits statt, auch wenn sie hier bei Donnerstag aufgeführt ist.

Gespielt wurden 1250 Punkte, Bretonen gegen Goblins.











Das Spiel war knuffig und recht lustig, aber anders als mein Bretonischer Gegenspieler vermutet hätte, leisteten die Goblins erbitterten Wiederstand! Am Ende des Spieles standen seine Ritter des Königs noch, aber oh weh welche Schmach, sein General und seine Armeestandarte lagen tot und zerfleddert im Dreck. Welch ein ruhmreicher Tag für die Gobbos, die zwar fast völlig ausgelöscht wurden, was aber auch niemanden interessiert. Gibt ja noch viel mehr davon! Da wir aber nach Siegespunkte gespielt haben, haben die Grünlinge knapp verloren.
So lieber Arthurius, ich fordere Revanche!!! Nächstes Jahr beim Treffen aber bitte mit mehr Punkte. Und dann gibts saures! Har har....


Nun direkt zum Donnerstag. Überraschender weise kam Hobobert und sein Kumpel vorbei, wärend wir grad beim Aufbau waren. War nicht weiter schlimm und so stürzte sich Hobobert zusammen mit Schranki und einer großen Ork Streitmacht in die Schlacht gegen das Adeptus Mechanicus angeführt von Hoboberts Kumpel und Arthurius mit einem Kontingent des Astra Militarum.
































In der Mitte des Gefechts musste dann Schranki abbrechen, nicht weil ihm schlecht war oder so, nein viel schlimmer! Wegen einer SMS von seiner Freundin. Oh schreck oh graus?! Da ich ja nur mit unwichten Dingen beschäftig war wie aufbauen und so, sprang ich kurzerhand ein um meine gelb grünen Legionen zum Sieg zu verhelfen!

Es war grade die fünfte Runde vorbei, Die Grünhäute hatten sich einen blutigen Pfad duch die gegnerischen Reihen
gemetzelt, da endete das Spiel sehr knapp mit zehn zu elf für die ORKS! Yeah... Grün gewinnt immer, ätsch!!! Länger hätte das Spiel auch nicht gehen dürfen, da war nichts mehr orkisches auf der Platte. Besonderes Lob geht an Ghazghkull Thraka der mit einem einzigen Lebenspunkt uns den Sieg sicherte.

Waaaghhh grün gewinnt, aber gelb is schikka!
Umfrage  
   
Werbung  
 
 
=> Willst du auch eine kostenlose Homepage? Dann klicke hier! <=